brisbane marathon

pünktlich um 6 uhr in der früh bei angenhemen temperaturen, aber dunkelheit, startete der brisbane marathon 2011. insgesamt sind knapp 2.600 läufer unterwegs gewesen, davon waren mit abstand die meisten für den halbmarathon gemeldet. ich bin auch nur die 21 km gelaufen, in 1:37.51 h, neuer bestzeit.
der marathon hier ist aber in keinster weise mit dem hamburg marathon vergleichbar. in brisbane ist die veranstaltung kein großes event, wo straßen gesperrt werden und menschenmassen am straßenrand stehen und jubeln. trotzdem hat es spaß gemacht und wird nächstes jahr wiederholt.

hier der link zu den ergebnislisten und hinter dem bild verstecken sich noch weitere fotos von kamerafrau janina.

Ergebnisse Brisbane Marathon 2011

vor dem start
das shirt gab es umsonst, war aber trotz größe s noch immer zu groß

Advertisements

4 thoughts on “brisbane marathon

  1. Jan

    Man man, gute Leistung. Aber das mit dem Shirt ist echt lustig, wo doch Läufer nie dick sind 🙂
    von was für Temperaturen sprichst du, wenn du angenehm schreibst?

    Like

  2. gemessen habe ich die temperaturen nicht, – ich laufe ja auch immer ohne uhr, pulsmesser oder sonstigen schnickschnack – aber um 6.00 waren es bestimmt schon mindestens 10 grad und gegen 8.00 waren es geschaetzte 17 grad

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s