melbourne cup

“the race that stops a nation”, gestern am ersten dienstag im november findet in melbourne das größte pferderennen australiens statt. in victoria gibt es hierfür extra einen feiertag und im rest des landes, so auch in brissie, werden unzählige wetten abgeschlossen und frauen tragen traditionsgemäß kleid und passenden haarschmuck.
in der fußgängerzone wurden sogar extra wettannahmestellen aufgebaut, die schon ab 6 uhr morgens offen waren. wie ihr auf dem bild seht, waren diese auch sehr gut besucht.


wetten auf der queen street

ein franzose hat dann schließlich um eine nasenlänge das rennen gewonnen. uns hat das rennen aber nicht interessiert und wir haben nicht um 14 uhr angehalten und das rennen geschaut…
sogar der spiegel berichtet vom melbourne cup

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s