Melbourne to Brisbane – Part 1

Am Mittwoch haben wir unsere letzten Sachen in den Container verladen und das Auto vollgepackt.

img_2812

Nachdem der Container dann abgeholt und wir die Hausschlüssel abgegeben hatten, haben wir unsere Reise Richtung Brisbane gestartet.

Am Mittwoch haben wir die Fahrt in Tocumwal, NSW, beendet, kurz hinter der Grenze von Victoria und NSW. Durch den Ort fließt der Murray River, der größte Fluss Australiens. Dieser war nach dem langen, nassen Winter deutlich über die Ufer getreten und viele Flächen überflutet. So auch der eigentliche Strand und Park auf unten stehenden Bild.

img_2821

 

Am Donnerstag hieß das eigentliche Ziel Dubbo, welches wir aber nicht erreicht haben, da der Highway an zwei Stellen wegen Überflutung und einem Autounfall gesperrt war und wir einen goßen Umweg fahren mussten. So verbringen wir nun die Nacht in Peak Hill und fahren morgen hoffentlich ohne weitere Hindernisse weiter Richtung Norden.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s