Alltag in Brisbane

Die ersten drei Wochen in Brisbane haben wir nun hinter uns.

Wir hatten es jeden Tag warm und sonnig. Daher ist unser Trinkwasser-, Eis- und Sonnencreme-Verbrauch extrem gestiegen. Die Tage werden draussen verbracht, meistens auf dem Spielplatz und/oder im Wasser. Pullover und Jacken wurden bisher gar nicht getragen und Socken und lange Hosen nur von Dennis waehrend der Arbeitszeit.

Wir sind taeglich vor 6 Uhr wach und vor 22 Uhr wieder im Bett.

Das Leben ist gut – willkommen in Queensland.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s