sylvester 2016

private feuerwerke und boeller sind in australien verboten, daher gibt es nur oeffentliche feuerwerke organisiert von den staedten und gemeinden. in allen groesseren staedten gibt es zudem nicht nur das null uhr feuerwerk zum jahreswechsel, sondern auch das familienfeuerwerk, welches immer so zwischen acht und neun uhr stattfindet.

und solch ein familienfeuerwerk bei uns an der bucht in manly haben wir uns sylvester angeschaut und sind dann wieder nach hause gefahren. den eigentlichen jahreswechsel haben wir planmaessig “verschlafen”.

es versammeln sich immer viele draussen im park zu den feuerwerken und es herrscht picknick stimmung bei angenehmen 20 grad. matilda hat mit ein paar maedchen und ihren leuchtbaendern gespielt und sich zum feuerwerk unter der decke versteckt, da sie das knallen ueberhaupt nicht mag.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s