schwimmunterricht

matilda, die kleine wasserratte, hat jetzt jeden mittwoch schwimmunterricht. eine stunde geht es ins wasser mit einer handvoll anderen kindern und 1-2 lehrern.

swimminglessons

in australien lernt man zuerst kraueln und nicht das brustschwimmen. dann muss matilda immer “big scoops” mit ihren armen und “kicks” mit den beinen machen.

es macht ihr viel spass, besonders baelle einsammeln auf einer poolnudel. nur das tauchen (hochholen von “sinkies”) ist ihr noch ueberhaupt nicht geheuer – und das trotz kleiner rosa schwimmbrille.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s