unterwasserkamera unter wasser

bisher haben wir drei wasserdichte kameras in australien verschlissen nachdem jedes mal  wasser ins gehaeuse gelaufen ist. ein weiteres mal wollten wir es noch versuchen. dieses mal mit einer action cam aehnlich der go pro, nur aus china und in billiger.

hat bis samstag auch gut funktioniert.leider hat diese keine halteschlaufe und ist dennis in den wellen des pazifiks aus der hand gerutscht. die kamera war nicht mehr auffindbar und somit ist jetzt unsere vierte kamera verschlissen.

p.s. falls ihr sie finden solltet, die kamera ist nicht kaputt. die batterie wird nur alle sein. 😉

Advertisements

schwimmunterricht

matilda, die kleine wasserratte, hat jetzt jeden mittwoch schwimmunterricht. eine stunde geht es ins wasser mit einer handvoll anderen kindern und 1-2 lehrern.

swimminglessons

in australien lernt man zuerst kraueln und nicht das brustschwimmen. dann muss matilda immer “big scoops” mit ihren armen und “kicks” mit den beinen machen.

es macht ihr viel spass, besonders baelle einsammeln auf einer poolnudel. nur das tauchen (hochholen von “sinkies”) ist ihr noch ueberhaupt nicht geheuer – und das trotz kleiner rosa schwimmbrille.

Camping und Besuch von Marco

Am 26. Januar war Australia Day, ein Feiertag und somit ein langes Wochenende angesagt. Wir waren je eine Nacht in Ballina und McLeods Shoot bei Byron Bay campen.

p1110066p1110068

Auf dem Rueckweg nach Brisbane haben wir Marco von der Gold Coast eingesammelt, der jetzt knapp drei Monate in Australien rumreisen will.

Matilda hat sich sehr ueber den Besuch gefreut und gleich ordentlich in den Wellen mit Marco geplanscht.

CAMERACAMERA

Wynnum Wading Pool

Dennis hat von Woche zu Woche leider wechselnde Schichten. Entweder von 7 – 15.30 Uhr oder 9 – 17.30 Uhr. In der Woche Spaetschicht bietet sich morgens die Gelegenheit mit Matilda zum Wynnum Wading Pool zu gehen. Dieser ist in knapp 10min fusslaeufig zu erreichen und liegt direkt an der Bucht.

img_20161130_072927792

Der Wading Pool ist nur Knoechel- bis maximal Huefthoch und ist eigentlich zum Wassertreten gedacht. Fuer Kinder ist es jedoch der perfekte Bade-Pool. Das Wasser ist gefiltertes Meerwasser und immer angenehm von der Sonne temperariert.

Matilda hat jedes Mal viel Spass und “uebt” Schwimmen.

Gleich nebenan ist ein schoener Wasserspielplatz und ein weiterer normaler Spielplatz. Ebenso befindet sich dort ein kleiner Strandabschnitt und der Jetty.

img_20161130_072959197

Hier laesst es sich definitiv gut in den Tag starten.